Montag, 21. November 2016

Kuschelfreunde Sew-Along - Ich habe angefangen...

Hallo ihr Lieben,

nun will ich doch auch noch zeigen, dass ich dabei bin, beim Sew Along für Kuschelfreunde. Ich bin nämlich dabei ganz wuschig zu werden vor lauter fusseligen Microplüschfusseln. Das ist echt ein Aspekt, den ich an sämtlicher Art von Kuschelstoffen mit Fusselfaktor nicht so sehr liebe. Ich muss dann immer ganz fest an das super-kuschelige Ergebnis denken. 
Dann geht's wieder.

Dennoch. Ich habe bereits 2 kleine Sets für Gesichter aus Filz zugeschnitten und auch die erste Farbkombination für das Flattertier an sich. Dabei fiel mir doch auf, dass ich ein Ohrenteilchen nochmal zuschneiden darf, denn es ist nicht gespiegelt. Macht nix, bleibt es für das 2te Flattertier.


Material ist also alles vorhanden, gegen Ende der Woche hab ich wieder Zeit daran weiterzuarbeiten.

Und nun guck ich mal wie weit ihr seid. Fusselt es bei euch auch so?

Liebe Grüße
Janny

Kommentare:

  1. Hier fusselt es noch nichts, weil ich nicht weiterkomme - bei dir sieht es ja schon gut aus! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht schon super niedlich aus! Und von Fusseln kann ich auch gerade ein Lied singen, ganz ohne nähen, 6kam nämlich auf die verrückte Idee unseren einen Teppich zu waschen und jetzt sieht die Waschmaschine aus als wäre ein Muppet explodiert 😅
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  3. In wie süß...ich liebe Fledermäuse. Das Schnittmuster liegt auch noch auf meiner "to-sew-Liste"
    Bin auf deine Version gespannt

    AntwortenLöschen
  4. Sieht jetzt schon total niedlich aus.
    Das gefussel wird sich lohnen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Jesses, sooooo putzig. Ich bin schockverliebt. ♥ Anni

    AntwortenLöschen
  6. es flattert ja fast schon :0) sieht jetzt schon prima aus! ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen