Freitag, 29. Mai 2015

Plotalong - ...Ich war es nicht...

Guten abend ihr Lieben,

ich hab da noch was. 

 http://www.stoffundliebe.blogspot.de/2015/05/plot-along-1.html#more
Der Stoff&Liebe-Blog hat zum allerersten Plotalong aufgerufen. Es wird also rund um eine Thema geplottet, nicht zwangsläufig genäht.

Als Thema gibt es die tollen Sprüche von Mialoma... und ich muss sagen... es gibt da einen, den ich voll tollig find.


"Was es auch ist, ich wars nicht"

Das muss einfach mal gesagt werden!

Und so hab ich ihn für meinen Sonnenschein auf Textil gebannt.
Textil in diesem Fall ein "MixMeBoy-T-Shirt" nach nemada aus den Lillistoff-Monstertrucks, die hier beim einvernehmlichen Shopping gewählt wurden.

Jetzt also  Bilder vom abendlichen Shooting

"Guck mal unschuldig!"


  "Wie gefällt es dir?

"Und jetzt gelangweilt..."

"Wie sieht der Schuldige aus?"
... mit Brille also... wenn da mal nicht Mama gemeint ist...

Wie gefällt euch das für meinen Großen? 

Dann habt ihr ein Herzchen im Voting für uns?

Ich wünsch euch noch einen schöenen Abend und kommt gut ins Wochenende
Liebe Grüße
Janny

Eis am Ohr




Guten morgen ihr Lieben,

heute nehm ich an diesem schönen sonnigen Freitag mal an minilous Tauchfreitag teil.

zum Mitnehmen 
Ich hab hier ganz niedliche Ohrringe, die ich selbst aus verschiedenen Materialien hergestellt habe. Jedes Stück ist garantiert einzigartig in seiner Farbkombination.

Die Ohrringe sind ca. 4cm lang. Mit zusätzlichem Baumler unterm Eis ca. 5cm. Sie sind ganz leicht.


 Zur Orientierung hab ich sie auf das Raster gelegt und die verschiedenen Raster numeriert. Wenn ihr also einen bestimmten meint schreibt mir bitte die Rasterposition: z.B Raster (3) Position B2.

Achso: Bei Position (3)E1 ist ein kleiner Kettenanhänger mit Karabiner, blau-lila-meliert mit Kürbis drauf.

Wenn ihr noch andere Ohrringe sehen mögt, schaut doch mal hier nach. Dort findet ihr sie auch wenn dieses posting mal weiter runter rutscht.

Ich bin nun sehr gespannt auf Tauschangebote.

Ganz liebe Sommerherzgrüße
Janny

PS: In der letzten Woche hab ich mich auf den schönen Loop von Schöne Dinge gemeldet und sie hat sich dafür von mir ein Bügelbild für den Sohn gewünscht. Ein Foto davon hab ich nicht, aber Karin berichtet euch heute von unserem Tausch. Danke nochmal liebe Karin!

Donnerstag, 28. Mai 2015

Alles Gute zum 2ten Bloggeburtstag liebe Appelkatha

Ihr Lieben, 
lasst euch sagen, der Blog von Katharina alias Appelkatha wid heute schon 2 Jahre jung. Viel Spaß und ideen haben wir von ihr gesehen und so manches hat sich schon zur festen Must-Have-Aktion entwickelt.

http://appelkatha.blogspot.de/2015/05/hurra-hurra-appelkatha-wird-zwei-jahr.html 

Schaut doch mal bei ihr vorbei und glückwünscht mit! Bis zum 15.Juni könnt ihr auch kommenteiren, denn es gibt sogar ganz wundertolle Dineg zu gewinnen.

***Alles Liebe zum Bloggeburtstag***

Und ja, auch Jannymade ist bald dran. und da muss ich mich auch noch vorbereiten. Nur noch 8 Tage!

Dienstag, 19. Mai 2015

Ein Regenbogennetz für mich.. und ein 2tes dazu

 Hallo zum Dienstag ihr Lieben,

schon vor einiger Zeit hatte ich das schicke Häkelnetz nach der Anleitung von Grimmskram entdeckt und als ein dringendes ToDo für mich erkannt.

Mein erstes Netz kam dann also in einem fröhlichen Regenbogendesign daher.



 mit refelektierendem Band in das Weiß eingehäkelt

 
Die Träger hab ich mir fürs Schultertragen verlängert.... allerdings...
unter Last wird es nun fast 1m lang... hm aber schaut mal.


Das kleine neue Netz ist am Wochenende bei der Zugfahrt entstanden und gestern fertig geworden. Ich hatte von einer lieben freundin Wolle zugesteckt bekommen und nebenbei den Wunsch gehört, für Kindergartenbasteleien, die nach Hause transportiert werden wollen so ein kleines Netz zu haben. 

Nun... hab ich also die Länge deutlich reduziert... es sind nun grad noch 25(?) cm... und die Henkel nach Anleitung gelassen. Ein kleines Blümchen dran.. Fertig. Was sagt ihr dazu? Es ist ziemlich genau 1 Wollknäuel dafür drauf gegangen.


 
 
und nochmal beide zusammen:

Ich pack das jetzt noch zum kreativen Dienstag und... auch hierhin:
Häkelliebe und zu

Freitag, 15. Mai 2015

15.05.2015 ein Freutag und Brückentag

Hallo ihr Lieben, 

ist es nicht schön?
Ich befinde mich ja in der glücklichen Position den Brückentag als Urlaubstag nutzenzu können, da ja auch schulfrei ist. Wir haben uns also 2 Tage Auszeit gegönnt und sind mal raus. ... Ich freu mich so!

Wohin? Ins liebe Bloggerland!

Denn da wird Geburtstag gefeiert. Ein runder... 30 ... oder so :-)

***Alles alles Liebe zum Geburtstag Katha!!***

Schon 2 Monate zuvor hab ich mir darüber ein paar Fäden verknotet und Pläne geschmiedet. Eingeweiht habe ich nur sehr wenige von euch. Doch der Zuspruch zur Idee war da und so vertiefte ich die Planerei.

So sah mein Plan aus:
Die grünen Flächen waren also bis auf ein Farbschema der Phantasie übelassen.

Herausgekommen ist ein Geschenk fürs Geburtstagsbloggerherz.
Eine Patchworkdecke. Ich hab das mal auf einem Spielfeld verbunden.
Die erste Decke, die gequiltet ist und ein fast echtes Binding hat.


und nun


...


tadaaa...
 



Die farbigen 12 Quadrate sind von 11 verschiedenen Mädels beigesteuert.

juliespunkt
maikäfer16
julibuntes
emilymotte
mommymade
mein Jono
Tina's Wolke
mit Nadel und Faden
poldikruem
knuddelwuddels
 .... und jannymade

Danke an euch alle! 

Verpackt hab ich sie für die Reise ganz klein und handlich:


 Tja... und wie ist es angekommen? Ich würde sagen, sie hat sich gefreut und war überrascht. :-)

Den Rest wird Katha euch bestimmt selbst berichten...

Ach... ich genieße jetzt noch schön den Abend und reiche dann ein Bild nach wenn ich zuhause bin. Ohne PC wird das nix mit übertragen und hier ordentlich einbauen.

Ganz liebe Grüße zum Freutag aus dem Bloggerland
Janny

Apfelsachen

Freitag, 8. Mai 2015

Mamas Freutag

Guten morgen Ihr Lieben,

heute kam mein süßer Sonnenschein schon 5:50 Uhr an mein Bett und sagte mit zuckersüßer Stimme "Mama, alles Liebe zum Muttertag! Guck mal was ich für dich habe!"

Und er überreichte mir dieses hübsche Kerzenlicht und eine Schnappfalle... kennt ihr das? Da ist an einer Papiergefalteten tasche ein Band befestigt und dann wird versucht die Kugel mit Schwung aufzufangen.

Ich genieße nun noch mein leckeres Chiafrühstück (Chia in O-Saft mit Zitronensojajoghurt und Banane) nach einer Idee aus meinem neuen Vegan-Buch und dann gehts auf in den Tag.

Lasst euch lieb verwöhnen und alles Liebe den Müttern dieser Welt.
Einen schönen Freutag euch allen.

Janny

Sonntag, 3. Mai 2015

Jahresprojekt 2015 - Pinkfarbener April - Sternchen-Cordula aus Feincord

Hallo zum Sonntag,
nun aber schnell. Geplant schon eine Weile, jedoch ständig von Dringlicheren Nähprojekten verdrängt hab ich sie tatsächlich gestern abend fertiggestellt. 

Meine 2te Cordula von ps.handmade, veröffentlicht im StoffundLiebeBlog.

Die erste ist noch nicht gezeigt, aber auch da müssen erstmal Tragefotos her.

Hier scheint heute die Sonne, deswegen konnte ich meinen Sonnenschein in die Pflicht nehmen, mir mal zu helfen.

Hier nun also meine Mut forderne Cordula.

Da ich beim Bündchen den falschen schwarzen Jersey erwischt hab trag ich es nach unten hüftig umgeschlagen... falls das dann nervt werd ich nochmal ein neues annähen.

Die Sterne sind eigentlich dunkelblau. Ich hab rotzdem schwarze Paspel als Kontrast genommen und für die Hosentaschen schwarze Baumwolle mit weißen Herzis.

Und was gabs bei den anderen Regenbogen für rosa/pinke Teilchen

Cordula geht auch zu der Sternenliebe

Samstag, 2. Mai 2015

Jannymade schenkt Lesefreude

Hallo meine Lieben,

In diesem Jahr bin ich auf eine tolle Aktion gestoßen, die ich HIER mit euch geteilt habe

blogger2015


Bis gestern Mittag lief also die Bewerbungsfrist.

8 vollkommen poetische Kommentare habt ihr mir geschenkt und ich freue mich über jedes einzelne. Es sind tatsächlich Bücher dabei, die ich nur vom Hörensagen kenne oder sogar noch nie wahrgenommen hab. Dem were ich nachgehen. Ich danke euch sehr.


Die Losfee (der Zufallsgenerator von Random.org) gibt nun folgendes Ergebnis:


und hier ist unser GewinnerkommentarZitat noch einmal:
"Du lebst, aber das ist auch alles. Auch ein Stein lebt, wenn du Leben mit Existieren gleichsetzt. Aber leben, wirklich leben, kannst du nur durch die anderen. Du lebst, weil das, was du sagst und tust, das Leben, Fühlen und Denken anderer beeinflusst, und umgekehrt. Und du stirbst auch erst, wenn sich niemand mehr deiner Worte und Taten und somit deiner selbst erinnert. Erst wenn du aus den Gedanken aller Menschen verschwunden bist, bist du wirklich tot." Aus: Märchenmond
Gruß
Melanie

Liebe Melanie, du gewinnst! Ich schreibe dir separat eine Email. Bitte melde dich bis 03.05. 12:00 Uhr wegen der Adresse.



Freitag, 1. Mai 2015

bunter Freutag im Mai

Hallo ihr Lieben,

ich freu mich in dieser Woche über ganz verschiedene  Dinge... die zugegeben anteilig doch auch relativ materialistisch veranlagt sind.

Ich hatte im Mitte Dezember 2014 in einem Shop bestellt, der aus Japan sendet. Durch die Feiertage wurde die Lieferzeit ein bisschen länger. Anfang Februar befand sich mein Paket dann das erste Mal in meiner Nähe. Davon wusste ich allerdings nichts, weil ich keine Zustelbescheinigung bekommen hatte und der Link zur Sendungsverfolgung nicht ganz eindeutig gearbeitet hat. Bis ich es also mitbekommen hab war das arme Päckchen wieder auf dem Weg nach Japan. Ihr könnt euch vorstellen wie ich gelitten hab.
Nachdem ich Nachricht hatte, dass es dort angekommen ist habe ich unter Aufwendung der Versandkosten (die beim ersten Versenden wegen der Produktsumme entfallen war) einen 2ten Anlauf veranlasst... und dann.. ja, dann hab ich fast tglich den Status gecheckt und konnte es endlich im April abholen... ja.. Zoll kam nochmal dazu. 

Und was bestellt jannymade in Japan?

Das hier: 2 Lagunajerseys, furchtbar süße Baumwollstoffe, eine EdelstahlFlasche mit Kleedesign, eine Thermolunchtasche, 2 Paar Essstbchen für unser selbstgemachtes Sushi und eine Katzige Federmappe für meine hochheiligen CopicLiner.

Dann konnte ich endlich zu meiner W6 den großen Anschiebetisch begrüßen. Ich muss wirklich sagen, dass es einen Unterschied ausmacht. Und nu kann ich ohne Sorge ein paar aufgeschobene größere Projekte angehen. Dazu später mehr.

 

Hin und wieder geh ich bei einer Freundin fertig getöpferte Keramik anmalen. Diesmal war ich mit Sonnenschein dort und wir haben uns ein Sommerset überlegt. Eine große flache Schale und ein Kännchen in einem sommerlich maritimen Design. Die Kanne ist noch im Brennofen, aber die Scale kann ich euch hier schonmal zeigen.

Wart ihr schonmal mit eurem Kind im Stoffladen? Ich geb zu, meistens gehts nach meiner Nase wenn ich ihn mitnehme. Aber gestern war ich im örtlichen Jersey-Kinderparadies und sagte zu ihm er soll doch bitte mal zeigen was ihm gefällt.Stöber stöber... mintfarbene stoffe, Fahrzeuge, Pinkbunt für Mama.... letztlich haben wir diese Auswahl für seine T-Shirtwünsche mitgenommen. Kokosnuss mit Kombi, Monstertruck mit 2 Kombis und 2 Stückchen für Mama... Die Waldfreunde hat er für mich ausgesucht, mal gucken wo die demnächst wieder auftauchen.
War wirklich spannend zu sehen wonach mein liebster Spatz so schaut.

Ihr seht... sehr stoffig bunt mit Potenzial für lange Nächte im Nähstübchen.
Ich wünsche euch einen schönen freien Freu-feiertag und geh mich jetzt auf die Verlosung aus der Blogger-schenken-Lesefreude-Aktion vorbereiten.

Viel Sonnenschein für euch
Janny