Dienstag, 9. September 2014

Flatterröckchen

Heute zeige ich euch was Neues. Also für mich neu. Neulich hat mich in einem Bekleidungsgeschäft ein neckisches kleines Röckchen gefunden.

Das fand und find ich so bequem und toll zu tragen, dass ich mir den Schnitt abgenommn hab. Und nun gibts das auch mit meinen liebtsten Springcats. 


Kombinieren werde ich den Rock im Winter mit schwarzen Sachen rundherum. Lediglich der Schal/Loop, den ich aus den Springcats schonmal gemacht hab wird wohl mal dazu dürfen.... und dann schaut aus meinem schwarzen Wintermantel oben und unten der Frühling raus.

Tragebilder sind so jetzt nicht unbedingt zeigbar.... das mach ich mal wenn ich oben beschriebene Kombi erwische.

Das Ganze schick ich heute zum Creadienstag
Rums geht ja leider nur donnerstags ;-)

Liebe Grüße
Janny

Dienstag, 2. September 2014

Herbstkind Sew-Along "Startschuss und Ideensammlung"

Ach ja, so langsam gehts los mit em Jacken-Sew-Along. 
Diesmal fällt mir die ENtscheidung schon etwas schwerer. Hier mal meine Gedanken zu den offenen Fragen:

Material: 
- Softshell 
- oder Cord, 
- oder doch wetterfest? 
- oder "nur" eine Fleece-kuscheljacke?

Schnitt: Größe 134 oder größer, abhängig wie er ausfällt bisher in Auswahlverfahren: 
- Quinn, 
- Jacke von lillesol&Pelle, 
- Cold Stopper (Nr. 32 aus Ottobre 4/2014)
andere Ideen von euch?

oder eben eine Eigenkreation :-)

Farben: Außen nicht zu Quitschebunt, innen kuschelig und gemütlich, tendenz Grau, petrol, reflektorstreifen/paspel, hellgrün, türkis

Nächstes mal gibts dann schon Einblicke, hoffe ich!!... Also bis zum 8.September, mal sehen wie weit meine Entscheidungen übers Wochenende reifen. Was die anderen planen findest du hier.

Herbstliche Nähstübchengrüße
Janny

Gratis-Hoodie von Alles-für-Selbermacher

Meine Lieben, ich habe am Wochenende auch das neue Freebook für Hoodies von Alles-für-Selbermacher gefunden. Es hat mich neugierig gemacht und so hab ichs getestet.

Beim Download des Schnitts war ich zunächst erschrocken, da der Schnitt nur bis zur 122 geht. Mein Sohn braucht aber hauptsächlich schon die 128. Gut. Gedruckt, gemessen, das Verhältnis von Bündchen zu den Ärmeln angepasst, da es sonst zu dick für eine Jacke drübergeworden wäre.

Ich muss sagen, mit diesen kleinen Änderungen bin ich ganz zufrieden. Mir gefällt das Ergebnis wunderbar. Ich hatte einen Wintersweat mit Fahrzeugen hier, der eeeeecht warm und dick ist. Dazu hab ich normalen Sweat in türkis kombiniert und für die Ärmel Bündchen in Türkis, damit nix reinpfeift.

Also HIER gibts die jeweilgen Schnitte für gerade (Boys) oder ausgestellte (Girls) Hoodies, und Pech&Schwefel haben eine bebilderte Anleitung beigesteuert. Vielen Dank für eure tolle Arbeit Mädels und lieben Dank an alle, die so fleißig schon von dem Hoodie berichtet haben. Ich geh damit heute zum Creadienstag.




Einen wunderbaren Herbstnachmittag mit warmem Kakao und Cookies wünsch ich euch

Janny